WirsindFairtradeSchool.jpg
   

   

Galeriebilder  

   

Unsere Schule  


Christian-Hülsmeyer-Schule
Barnstorf

   

Soziale Netzwerke  

   

   

Freitagsaktionen

Banana, Banana!

Details


„Banana, Banana!“ hieß es bei der letzten Freitagsaktion am 19.06.15. Fairtrade-Bananen zum Probieren gab es kostenlos und dazu die Frühstückszeitung mit vielen Informationen um den fairen Handel. „Fair in den Tag!“, das ist das Motto der nächsten Aktionen. Und das geht ganz einfach. Das Frühstück lässt sich toll ergänzen mit regionalen oder fair gehandelten Lebensmitteln: Fair gehandelte Bananen, Honig aus der Region, Erdbeeren aus dem Garten, Brot vom Bäcker um die Ecke und Marmelade. Wie man die fairen Produkte erkennt? Einfach am Fairtrade-Siegel. Es gibt viele Möglichkeiten sich fair und regional zu ernähren und das schmeckt auch gut. Jedenfalls waren die Bananen lecker. „Banana, Banana!“

Satt ist nicht genug

Details

                                                                               

Mit unseren letzten Freitagsaktionen haben wir uns mit dem Thema „Ernährung“ beschäftigt. „Satt ist nicht genug!“, das ist das diesjährige Motto von Brot für die Welt Mit unserer Freitagsaktion wollen wir darauf aufmerksam machen, dass Kinder mehr brauchen als Brei. Ohne Vitamine und Mineralstoffe leidet ihre Entwicklung. Weltweit ist jeder 3. Mensch mangelernährt. Auch wir achten nicht immer darauf, was eigentlich gut für uns ist und ernähren uns einseitig. Bewusst essen, das sollten auch wir ernst nehmen. Deshalb ist das Motto so wichtig: Satt ist eben nicht genug!

12.06.2015

Courage: Was bedeutet das eigentlich?

Details


Weißt du eigentlich, was der Begriff „Courage“ bedeutet? So ganz sicher waren sich alle Mitschüler nicht, aber wir waren doch sehr erstaunt, was ihr mit Courage in Verbindung bringt. Da kamen dann Antworten wie: Gutes tun, menschlich sein, tolerant, kein Rassismus, Mut, sich für Mitschüler einsetzten, fair sein, Respekt anderen gegenüber haben und unsere Schule wurde genannt: Richtig, denn wir sind eine „Schule mit Courage“ und deshalb sollte mutiges Eintreten für die Mitschüler allen selbstverständlich sein. Natürlich fiel auch unser Lieblingssatz: Die Würde des Menschen ist unantastbar.

Unglaublich viele kluge Ideen wurden genannt. Belohnt wurden alle, die sich engagiert und couragiert einsetzen wollen, mit einem Luftballon mit der Aufschrift „Schule mit Courage“!

    

Nicht wegwerfen!

Details


Jedes achte Lebensmittel, das wir kaufen, werfen wir einfach weg. Das kannst du ändern! „Nicht wegwerfen!“ war deshalb das Motto unserer letzten Freitagsaktion am 26.02.15. Mit netten Aufklebern und Postkarten haben wir darauf hingewiesen, dass wir bewusster und maßvoller einkaufen, einen Einkaufszettel nutzen und Reste verwerten sollten. Das ist eigentlich ganz einfach. Versuchs doch auch mal und wirf nicht gleich alles weg!

Schön, dass es dich gibt!

Details


Zum Valentinstag geht es bei uns herzlich zu: Wir verschenken Karten mit Rosen drauf. Wer lange genug in dies Rosenmeer auf der Karte schaut, der wird das versteckte Herz finden. Und das Herz kann man zum Valentinstag weiter verschenken unter dem Motto: Schön, dass es dich gibt! Wenn das nicht herzlich ist!

      

 

   
© © 2013 Projekte Barnstorf. All rights reserved